Der Landeswahlausschuss hat heute (13. Bei der Wahl der kommunalen Vertretung – des Gemeinde- bzw. Diese drei Parteien sollten demnach in allen abgefragten Städten die ersten drei Plätze unter sich ausmachen. Dezember verlegt werden, um zu einer Einschulung mit fünf Jahren zu kommen. Der Verfassungsgerichtshof für das Land Nordrhein-Westfalen wies am 30. Weshalb es auch nicht einzusehen sei, dass „ausgerechnet diese jungen Menschen jetzt unbedingt wählen gehen müssen“. Für die SPD ist das politische Engagement der Jugendlichen ein Argument, diese auch früher wählen zu lassen. Deren Abgeordnete Iris Dworeck-Danielowski jedenfalls meint, „konsequentes Schuleschwänzen“ könne wohl kaum als ein Zeichen der Reife und des gesteigerten Verantwortungsgefühls gewertet werden. Diese Seite wurde zuletzt am 19. Am 13. September 1994, VerfGH 7/94 (OVGE 44, 301 = NWVBl. Ein Elfmeter für die AfD. Mit dem ersten Zusammentritt der neu gewählten Kommunalvertretungen läuft eine Wahlperiode für die nordrhein-westfälischen Kommunen ab, die ausnahmsweise 77 Monate betrug. Ihren Antrag, schon die 16-Jährigen ins Wahllokal zu lassen,  begründet die SPD mit einer aktuellen Entwicklung: „Da mittlerweile deutschlandweit rund 300.000 Schülerinnen und Schüler sich bei den Demonstrationen „Fridays for Future“ engagieren und auch in Nordrhein-Westfalen rund 30.000 junge Menschen ihre Meinung kundtun, soll der jüngeren Generation die Möglichkeit der direkten politischen Beteiligung gegeben werden.“. im Kreis) wohnen oder sich sonst gewöhnlich aufhalten und nicht vom Wahlrecht ausgeschlossen sind. [1] Die Zahl der Wahlbezirke, in denen jeweils ein Bewerber direkt gewählt wird, beträgt stets die Hälfte der festgelegten Mitgliederzahl. Bei der Wahl der Bezirksvertretung in einer kreisfreien Stadt handelt es sich dagegen um eine reine Listenwahl, bei der jeder Wähler ebenfalls nur eine Stimme hat; hier gilt abweichend eine 2,5-%-Sperrklausel. „Durch den demographischen Wandel entscheiden immer mehr lebensältere Menschen über Fragen, mit denen die Jüngeren viel länger leben müssen.“. Überhaupt, so Paul, gehe es um eine Frage der Generationengerechtigkeit. Düsseldorf Der NRW-Landtag debattiert über das Mindest-Wahlalter 16 bei den Landtagswahlen. Kommunalwahl – einfach erklärt! Die Städte Köln, Düsseldorf und Bonn meldeten rund zwei Wochen vor dem Wahltermin, dass bereits rund jeder vierte Wahlberechtigte Briefwahlunterlagen angefordert habe. September 2020 statt. Man habe sich zwar für eine Senkung des Wahlalters ausgesprochen, versichert die Liberale Angela Freimuth. VerfGH NRW, Urteil vom 6. Die Absenkung des Wahlalters könne eine zusätzliche Motivation schaffen, sich für demokratische Prozesse und politische Fragen zu interessieren. Die teilweise nötigen Stichwahlen fanden am 27. Dezember 2019 verkündeten Urteil des Landesverfassungsgerichts mit vier zu drei Richterstimmen für verfassungswidrig erklärt. Ab welchem Alter darf man wählen? Ihre Westdeutsche Zeitung, Um einen neuen Kommentar zu erstellen melden Sie sich bitte an, Bestellen Sie hier den neuen WZ-Newsletter, Wahlrecht für die junge Generation - so lief die Debatte. Server-Betreuung. Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare. Viele Grüße Für die SPD sekundiert Rainer Bovermann: „Wir leben in einer alternden Gesellschaft, in der die älteren Menschen die höchste Wahlbeteiligung aufweisen.“ Die Absenkung des Wahlalters und die Vergrößerung des Anteils jüngerer Wahlberechtigter könne zumindest ein kleines Gegengewicht bilden. Diese werde auch mit den Stimmen der FDP nicht erreicht. Es ist eine spannende Debatte, die die Politiker im Düsseldorfer Landtag da am Mittwoch auch  in eigener Sache führen. 1952 | Bis heute zogen neun weitere Länder nach. 1961 | 1956 | B. die Parteien, Wählergruppen und Einzelbewerber angesichts der widrigen Umstände mehr Zeit, ihre Vorschläge einzureichen. August 2020) über elf Beschwerden gegen die Zurückweisung und Zulassung von Wahlvorschlägen für die Wahlen zum Oberbürgermeister und zum Landrat, zu den Kreistagen sowie zu den Räten und Bezirksvertretungen entschieden. Kommunalwahlen ab 1946; Wahlergebnisse in NRW. erheblichem Maße gegen unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen verstoßen 2015 | Landesbetrieb Information und Technik Nordrhein-Westfalen Internet Service Zentrum Alle Inhalte auf dieser Seite stehen, soweit nicht anders angegeben, unter der Lizenz Creative Commons Namensnennung 4.0 (CC-BY-4.0).Einzelne Elemente (aus anderen Quellen übernommene Fragen, Bilder, Videos, Textabschnitte etc.) Tag vor der Wahl im Wahlgebiet (in der Gemeinde/Stadt bzw. 1969 | Server-Betreuung. Vor acht Jahren beschloss der nordrhein-westfälische Landtag, das Einschulungsalter vorzuziehen. Im Anschluss erhalten Sie eine E-Mail von uns. ... Information und Technik Nordrhein-Westfalen: Oliver Andres E-Mail: info@wahlergebnisse.nrw.de. Sehr geehrte Leserin, sehr geehrter Leser, Zu dieser Maßnahme sehen wir uns gezwungen, da Sie mehrfach und/oder in [10][11] Die Anzahl der Briefwahlbezirke wurden daher im Vergleich zur Europawahl 2019 vielerorts deutlich erhöht, in Köln beispielsweise von 279 auf 431. Am ehesten unzufrieden waren die Befragten aus Duisburg und Köln. Wer die Bezirksvertretung in einer kreisfreien Stadt wählen will, muss für den Rat in dem betreffenden Stadtbezirk wahlberechtigt sein. Lebensjahr vollendet hat und seit mindestens 16 Tagen seinen (Haupt-)Wohnsitz in der Gemeinde hat. November 2020 um 18:14 Uhr bearbeitet. Stadtrats oder des Kreistags – hat jeder Wähler nur eine Stimme, mit der gleichzeitig ein Wahlbezirksbewerber und die Reserveliste der Partei oder Wählergruppe gewählt wird, für die der Wahlbezirksbewerber aufgestellt ist. Passiv wahlberechtigt, also wählbar, ist jeder Wahlberechtigte, der das 18. 1979 | September 2020 publizierten der WDR und diverse Lokalzeitungen eine Umfrage von Infratest dimap, bei der Einwohner von elf Großstädten, die insgesamt rund 30 Prozent der Bevölkerung Nordrhein-Westfalens darstellen, befragt wurden. Analyse der Kommunalwahl 2020 für NRW Galerie Je jünger, desto grüner: Bei den 16- bis 24-Jährigen sind die Grünen mit rund einem Drittel der Stimmen landesweit die mit Abstand stärkste Partei. CDU und AfD sind dagegen. 2020, Kommunalwahlen in Nordrhein-Westfalen 2020, Landesergebnis (Kreistage und Räte der kreisfreien Städte), Oberbürgermeisterwahl in kreisfreien Städten, Verfassungsgerichtshof für das Land Nordrhein-Westfalen, Christlich Demokratische Union Deutschlands, Aktion Partei für Tierschutz – das Original, Übersichtskarte der Ergebnisse in den Kreisen und kreisfreien Städten, Ministerium des Innern des Landes Nordrhein-Westfalen, Gesetz zur Änderung des Kommunalwahlgesetzes und weiterer wahlrechtlicher Vorschriften vom 11. Damit erhielten z. Lebensjahr vollendet haben, mindestens seit dem 16. Juli um 18:00 Uhr. Wahlberechtigt bei Kommunalwahlen in NRW sind Deutsche sowie Staatsangehörige der übrigen 26 EU-Mitgliedstaaten, die am Wahltag das 16. 1975 | 160.200 Oberhausener sind wahlberechtigt, darunter sind 10.560 Erstwähler. Drogen per WhatsApp - So dreist agieren Dealer in Krefeld, Mitarbeiter tanzen Jerusalema in der Wuppertaler Uniklinik, Unbekannte rauben Mann mit miesem Trick aus, Krammarkt sorgt noch immer für Verkehrschaos in Düsseldorf-Rath, Studie belegt: Köln ist Deutschlands größter Hafen für Flusskreuzfahrten, Mit „Plastic Hearts“ präsentiert sich Miley Cyrus von einer ganz neuen Seite, Die Teamsportler richten sich auf längere Meisterschaftspausen ein, CDU, FDP und AfD lehnen Initiativen zum Wahlrecht ab 16 und Tempolimit ab, Frauenquote nicht erwünscht - Paritätsgesetz hat im NRW-Landtag keine Chance, Aggressive Stimmung im Düsseldorfer Parlament, Gefahr durch Rockergruppen laut BKA „unvermindert hoch“, Aldi schließt nach 101 Jahren Filiale im Stammhaus, Nach tödlichem Unfall in NRW: Polizei warnt vor grausamen Fake-Video, Vorschlag: Neue Oper und Fotoinstitut im Rheinpark, WSV: Thomas Richter hat eine klare Zukunftsvision, Stadtspitze bekennt sich zum Dreispartentheater, Tönisvorst: CDU muss Kandidaten-Wahlen verschieben, Leute mit Doktorhut kann die FDP gut gebrauchen, Claudia Michelsen auf den Spuren Marlene Dietrichs, Zum Hauptmenü springen (Drücken Sie Enter), Kempener Feld, Backeshof, Benrad und Forstwald. Der Landeswahlausschuss hat heute (13. Wahlberechtigt bei Kommunalwahlen in NRW sind Deutsche sowie Staatsangehörige der übrigen 26 EU-Mitgliedstaaten, die am Wahltag das 16. Viele Städte und Kommunen meldeten Rekordwerte bei der Beteiligung an der Kommunalwahl der Bürger per Briefwahl. [8] Gemeinden erhielten die Möglichkeit, die Stimmbezirke zu vergrößern. Tag vor der Wahl im Wahlgebiet (in der Gemeinde/Stadt bzw. Erhält eine Partei oder Wählergruppe mehr Sitze in den Wahlbezirken, als ihr aufgrund ihres Stimmenanteils zustehen, werden den übrigen Listen Ausgleichsmandate zugeteilt. Aufgrund der COVID-19-Pandemie in Deutschland wurden die Voraussetzungen für die Teilnahme an der Kommunalwahl erleichtert. Als wichtigstes politisches Problem wurde in neun der elf Städte das Thema Verkehr angesehen, dahinter folgten Wohnen, Bildung und Infrastruktur. Bei den Kommunalwahlen in NRW darf ab 16 gewählt werden. Juni 2020 eine Verfassungsbeschwerde und einen Antrag auf eine einstweilige Anordnung gegen die Durchführung der Kommunalwahlen am 13. Jugendliche sollten nicht mit Entscheidungen konfrontiert werden, mit denen sie sich überfordert fühlen.“, Das sieht Josefine Paul von den Grünen ganz anders. Lebensjahr vollendet haben, mindestens seit dem 16. Die nimmt eine Haltung ein, die die Grüne Josefine Paul als „filigranen Eiertanz“ bezeichnet. Kommunalwahlen ab 1946; Wahlergebnisse in NRW. Bis dahin galt, dass Kinder, die bis zum 30. Anders als die AfD, die den menschengemachten Klimawandel immer wieder bestreitet und daher ohnehin nicht daran glaubt, bei dieser jungen Gruppe punkten zu können, vermeidet es die CDU, die ganze Bewegung zu verprellen. In Städten wie Aachen oder Düsseldorf wurden bei der Wahl der Oberbürgermeister enge Zwei- oder Dreikämpfe um einen Platz in der Stichwahl erwartet. Mit dem ersten Zusammentritt der neu gewählten Kommunalvertretungen läuft eine Wahlperiode für die nordrhein-westfälischen Kommunen ab, die ausnahmsweise 77 Monate betrug. In anderen Städten wie Köln oder Münster gingen die Meinungsforscher von Siegen der Amtsinhaber im ersten Wahlgang aus. können anderen Lizenzen unterliegen und … Bei den am 13. Somit waren bei den Kommunalwahlen 2020 in Nordrhein-Westfalen weiterhin Stichwahlen möglich.[7]. wir haben Ihnen die Kommentarrechte für Ihr Profil entzogen. [6], Die Abschaffung der Stichwahl wurde mit einem am 20. ... Ab welchem Alter darf man wählen? September ab.[9]. August 2020. Diese Frist endete, elf Tage später als ursprünglich vorgesehen, am 27. Bei den Kommunalwahlen in NRW darf ab 16 gewählt werden. Eine Fünf-Prozent-Hürde gibt es seit 1999 nicht mehr. 1999 | Der Partei Bündnis 90/Die Grünen wurde dabei in allen an der Umfrage beteiligten Städten ein deutlicher Stimmenzuwachs für die Wahl der Stadträte prognostiziert, teilweise mit der Chance, stimmenstärkste Partei zu werden. Da seien diese doch Experten in eigener Sache. Bei der Kommunalwahl im Herbst dürfen 16-Jährige schon wählen. Oder bleibt es beim Mindest-Wahlalter 18? Bei den am 13. Jedoch: Es brauche nun mal für die Absenkung des Wahlalters eine Verfassungsänderung und damit eine Mehrheit von zwei Dritteln im Landtag. Mit dem „Corona-Krisenmanagement“ waren zwischen 60 und 80 Prozent mehrheitlich die Befragten aller Städte zufrieden. Eine Ausnahme unter den abgefragten Städten stellte Duisburg dar, wo Einwanderung als wichtigstes Thema angesehen wurde. 1994 | 1994, 453) Meldungen. [3] (Ober-)Bürgermeister bzw. von Sebastian Tausch 23. 2009 | Dieser Stichtag sollte ab 2006 über acht Jahre hinweg in Monatsschritten auf den 31. Bürgerschaften bei 16 Jahren. im Kreis) wohnen oder sich sonst gewöhnlich aufhalten und nicht vom Wahlrecht ausgeschlossen sind. August 2020 23. Ergebnis: Es bleibt beim Mindestwahlalter 18 Jahre, basta. 2014 | 1964 | Unterschiedlich In Brandenburg, Bremen, Hamburg und Schleswig-Holstein liegt das Mindest-Wahlalter für die Landtage bzw. NRW: Sperrklausel-Gutachten für SPD-Fraktion … Mit dem ersten Zusammentritt der neu gewählten Kommunalvertretungen läuft eine Wahlperiode für die nordrhein-westfälischen Kommunen ab, die ausnahmsweise 77 Monate betrug. Die Kommune kann die für ihre Größenkategorie im Kommunalwahlgesetz festgelegte Mitgliederzahl der Vertretung durch Satzung um bis zu 10 verringern, aber nicht auf unter 20 Mitglieder. Außerdem wurden für Parteien und Wählergruppen, die bisher nicht in den Parlamenten vertreten sind, die Zahl der erforderlichen Unterstützungsunterschriften um 40 Prozent verringert. „Auch für andere Wähler gibt es doch keinen Imformiertheitstest.“ SPD-Mann Rainer Bovermann ergänzt: „Gäbe es einen solchen Wissenstest, dann wäre es interessant, ob dieser bei älteren Wahlberechtigten so viel besser ausfiele als bei den Jüngeren.“ Wo Jugendliche mitentscheiden dürften, seien sie motiviert, sich zu informieren und mit politischen Inhalten auseinanderzusetzen. im Kreis) wohnen oder sich sonst gewöhnlich aufhalten und nicht vom Wahlrecht ausgeschlossen sind. 1948 | Wahlberechtigt sind bei der Rats-, Bezirksvertretungs- und OB-Wahl alle Einwohner einer Stadt, die am Wahltag Deutsche oder EU-Ausländer sind, das 16. August 2020) über elf Beschwerden gegen die Zurückweisung und Zulassung von Wahlvorschlägen für die Wahlen zum Oberbürgermeister und zum Landrat, zu den Kreistagen sowie zu den Räten und Bezirksvertretungen entschieden. Die höhere Altersgrenze liege sogar im Interesse der Jugendlichen: „Es geht um den Schutz heranwachsender Jugendlicher vor Einflussnahme. Und die FDP? Juni sechs Jahre alt wurden, schulpflichtig sind. Der SPD hingegen wurden flächendeckende deutliche Verluste prognostiziert, die CDU hielte laut der Umfrage ihre Stimmen großteils oder würde leicht verlieren. ... Information und Technik Nordrhein-Westfalen: Petra Rose, Bert van Os E-Mail: info@wahlergebnisse.nrw.de. Kommunalwahlen ab 1946; Wahlergebnisse in NRW. Stabile Wahlbeteiligung, schwache AfD: In der ersten Wahl seit Ausbruch des Coronavirus haben Land und Leute die Nerven behalten. Sollen Jugendliche schon mit 16 Jahren bei der nächsten Landtagswahl in zwei Jahren an die Urnen gehen? Die größten Gewinner sind die Grünen, ein weiterer Sieger Armin Laschet: Sein mittiger Kurs, der niemanden abstößt, hat sich abermals bewährt, kommentiert Matthias Koch. Deren Abgeordneter Peter Preuß argumentiert eher sachlich. [5] Gewählt wäre demnach der Bewerber mit der relativen Mehrheit der Stimmen gewesen, eine Regelung, die bereits von 2007 bis 2011 gegolten hatte. September 2020 abgehaltenen Kommunalwahlen in Nordrhein-Westfalen wurden die Vertretungen aller Städte, Gemeinden und Kreise sowie die meisten Landräte, Oberbürgermeister und Bürgermeister gewählt. Lebensjahr vollendet hat und seit mindestens drei Monatenseinen (Haupt-) Wohnsitz in der Gemeinde hat. Ende einer spannenden Debatte. Aktiv wahlberechtigt ist jeder Deutsche oder EU-Bürger, der das 16. Bei den am 13. September 2020 abgehaltenen Kommunalwahlen in Nordrhein-Westfalen wurden die Vertretungen aller Städte, Gemeinden und Kreise sowie die meisten Landräte, Oberbürgermeister und Bürgermeister gewählt. April 2019, https://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Kommunalwahlen_in_Nordrhein-Westfalen_2020&oldid=205720203, „Creative Commons Attribution/Share Alike“. Landrat werden durch Mehrheitswahl bestimmt; auch hier besitzt jeder Wähler eine Stimme. September 2020 abgehaltenen Kommunalwahlen in Nordrhein-Westfalen wurden die Vertretungen aller Städte, Gemeinden und Kreise sowie die meisten Landräte, Oberbürgermeister und Bürgermeister gewählt. In den anderen Ländern und bei der Bundestagswahl gilt das Mindestalter 18. [4], Die Stichwahl für den Fall, dass kein Kandidat die absolute Mehrheit erreicht bei der Wahl des Bürgermeisters oder Landrats, wurde im April 2019 durch den Landtag auf Vorschlag der Regierung unter Ministerpräsident Armin Laschet abgeschafft. Außerdem wurde erstmals das Ruhrparlament, die regionale Vertretung der elf kreisfreien Städte und vier Kreise des Ruhrgebietes, von den mehr als zwei Millionen wahlberechtigten Bürgern im Bereich der Ruhrmetropole direkt gewählt. [2] Wahlberechtigt bei Kommunalwahlen in Nordrhein-Westfalen sind Deutsche sowie Staatsangehörige der 26 anderen EU-Mitgliedstaaten, die am Wahltag das 16. Die FDP vollführt einen „filigranen Eiertanz“. 1996 führte es Niedersachsen als erstes Bundesland auf Kommunalebene ein. Als stimmberechtigtes Mitglied und Vorsitzender tritt im Rat der Bürgermeister oder Oberbürgermeister, im Kreistag der Landrat hinzu. Auch das Argument, dass die Jugendlichen möglicherweise nicht genügend informiert seien, ziehe nicht, sagt die Grüne Paul: „Warum sprechen wir denn nur bei jungen Menschen davon, ob sie überhaupt die Reife haben oder sich genug informieren. Der Gesetzgeber sehe nun mal die Volljährigkeit ab Vollendung des 18.Lebensjahres vor, das solle auch für das Wahlrecht gelten. Server-Betreuung. SPD und Grüne sind dafür, CDU und AfD dagegen. 1989 | Am 2. Tag vor der Wahl im Wahlgebiet (in der Gemeinde/Stadt bzw. Juli 1999, VerfGH 14/98, VerfGH 15/98 (DVBl 1999, 1271 = VerfGH NRW OVGE 47, 304) VerfGH NRW, Urteil vom 29. [13], 1946 | Ein Elfmeter für … CDU-Mann Peter Preuß hat jedoch eine andere Befürchtung: „Wenn ein Teil der Jugendlichen durch populistische Kampagnen eingefangen wird und andere aus mangelndem Interesse der Wahl fernbleiben, kann es passieren, dass die Zustimmung für Parteien am rechten und linken Rand steigt.“. Wahlrecht ab 16 Jahren. Auch in Baden-Württemberg, Berlin, Brandenburg, Bremen, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Nordrhein-Westfalen, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein und Thüringen kannst du ab deinem 16. Das Mindestalter für das aktive Wahlrecht beträgt 16 Jahre, für das passive Wahlrecht 18 Jahre. Dann wären die Parteien gezwungen, in ihren Programmen und Wahlkämpfen auf die Interessen der jungen Wähler stärker einzugehen. Lebensjahr vollendet haben, mindestens seit dem 16. 1984 | Das aktive Wahlrecht ab 16 Jahren ist in der Bundesrepublik Deutschland noch relativ jung. 2004 | Die Zahl der zu wählenden Mitglieder der Stadt- und Gemeinderäte beträgt (ohne mögliche Überhang- und Ausgleichsmandate) zwischen 20 und 90, in den Kreistagen bis zu 72. ... Information und Technik Nordrhein-Westfalen: Oliver Andres E-Mail: info@wahlergebnisse.nrw.de. Gerade im Landtag gehe es doch oft um Schulpolitik, die das Leben junger Menschen elementar mitgestaltet. Es sei doch kaum einzusehen, warum 16- und 17-Jährige bei der Kommunalwahl im September Oberbürgermeister und Rat wählen dürfen, doch bei der Landtagswahl haben sie keine Stimme. Unter Kommunalwahl versteht man eine politische Wahl in Gebietskörperschaften sowie den Bezirken der Stadtstaaten, also insbesondere in Städten, Gemeinden oder Landkreisen.Ebenfalls als Kommunalwahl werden die Wahlen zu Vertretungsgremien von Regionalverbänden, Landschaftsverbänden oder ähnlichen Zusammenschlüssen bezeichnet, sofern die Vertretungsgremien nicht indirekt bestimmt … Alle anderen Parteien, wie etwa FDP, AfD oder Die Linke, sollten nach der Prognose in den elf Großstädten (deutlich) unter 10 Prozent der Stimmen erreichen. Bei all dem Pro und Contra schimmert der Hintergrund der Debatte durch: Die Parteien, die sich Stimmengewinne bei einer Wahlbeteiligung von Jüngeren versprechen, sind für eine Senkung des Wahlalters: SPD und Grüne. [2] Die Mandate werden nach dem Divisorverfahren mit Standardrundung nach André Sainte-Laguë verteilt.[2]. Bitte beachten Sie, dass es bei einem großen Kommentaraufkommen zu längeren Wartezeiten kommen kann. Ihr Kommentar wird nun gesichtet. haben. [12] Allerdings war auch unabhängig von der COVID-19-Pandemie in den letzten Jahren ein stetiger Anstieg der Briefwahl-Teilnahme, unabhängig von der Art der Wahl, erkennbar.

Disney Plus Hängt, Bis Zum Untergang Handlung, Jendrik Büscher Transfermarkt, Stichworten Oder Stichwörter, Indirekt Sagen Ich Liebe Dich, Iron Man Daughter Actress, Faithfully Journey übersetzung,